Judith Kaiser-Rübsamen

Yoga & Krebs

Yoga – ein Jahrtausende altes und ganzheitliches Gesundheitssystem – gewinnt weltweit als komplementärmedizinisches Verfahren bei der Behandlung von Krebserkrankungen zunehmend an Bedeutung und hält Einzug in nationale und internationale Leitlinien in der Schulmedizin. Zudem ist Yoga eindeutig in der deutschen S3-Leitlinie verankert. 

arrow-down-32x82

Yoga & Krebs…

… berücksichtigt die unterschiedlichen Stadien der Therapie wie Chemotherapie, Bestrahlung oder Rehabilitation.

… ist auf die besonderen physischen und emotionalen Bedürfnisse von Menschen mit und nach Krebs zugeschnitten.

… berücksichtigt typische Nebenwirkungen der Therapie wie Fatique, Osteoporose, Lymphödeme, usw.

… stellt ein effektives Nebenwirkungsmanagement dar.

… unterstützt die Teilnehmer*innen darin, an Kraft und Flexibilität zu gewinnen, den eigenen Körper wieder besser zu spüren und innere Ruhe zu finden.

… kann das Lebensgefühl von Krebspatient*innen deutlich verbessern.

… stimuliert das Immunsystem.

… zeigt Wege auf zur besseren Selbstfürsorge und Selbstwirksamkeit.

… führt zu innerer Ruhe und tiefer Entspannung, um herausfordernde Zeiten besser meistern zu können.

… wird nur von qualifizierten Trainer*innen unterrichtet.

Judith Kaiser-Rübsamen ist lizensierte Yoga & Krebs-Trainerin.

Judith Kaiser-Rübsamen Lotussitz
Logo Yoga und Krebs - Zertifizierter Trainer
arrow-right-82x32

Wichtiger Hinweis:

Das von mir angebotene Yoga ist eine nicht heilkundliche Tätigkeit. Es findet keine medizinische Diagnosestellung oder Behandlung statt. Ich diagnostiziere keine körperlichen oder seelischen Krankheiten und führe keine Heilbehandlungen durch. Mein Angebot ersetzt deshalb keine medizinische Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers.

Mehr Informationen:
https://www.yoga-und-krebs.de/
https://www.staerkergegenkrebs.de/yoga-und-entspannung/yoga-und-krebs/

© 2022 monkeymind – Yoga & Coaching